Tiefenpsychologisch fundierte Therapie

 

Auch die Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie wurzelt in den Theorien Freuds und seiner Nachfolger/innen. Das Verstehen der seelischen Schwierigkeiten im Zusammenhang mit der Lebensgeschichte hilft, innere Blockaden zu lösen. Die therapeutische Arbeit fördert die Selbstwahrnehmung und damit die Achtsamkeit in Beziehungen. Vertrauen in sich und andere wächst.

Die Anwendung dieses Verfahrens ist z.B. dann sinnvoll, wenn es sich um klarer abgegrenzte Problembereiche handelt. In dieser Therapieform finden die Sitzungen einmal wöchentlich statt, die Behandlungsdauer umfasst im Schnitt ein bis zwei Jahre.

Dr. Vera Kattermann
Nollendorfstr. 20
10777 Berlin – Schöneberg
Tel.: 030 – 53 60 49 35
Alle Kassen und privat
Eine direkte Terminvergabe ist zu meinen telefonischen Sprechzeiten montags und mittwochs jeweils von 12.35 – 13.00 Uhr sowie donnerstags von 9.30 – 12.00 Uhr möglich.