Psychoanalytische Therapie

 

Die Psychoanalyse hat sich seit der „Entdeckung des Unbewussten“ durch Sigmund Freud zu einer modernen Behandlungsmethode weiterentwickelt. Ihr Erfolg beruht darauf, dass „vergessene“ oder verdrängte Probleme in der therapeutischen Beziehung verstanden und bearbeitet werden können. Hier zeigen sich oft alte, in der Kindheit wurzelnde Muster. Im geschützten Rahmen der Therapie können sie gefühlt, bearbeitet und neu verstanden werden. Dadurch eröffnet sich die Freiheit für seelisches Wachstum – neue Lebensperspektiven tun sich auf.

Die psychoanalytische Behandlung findet 2-3 mal pro Woche statt und dauert meist mehrere Jahre.

Dr. Vera Kattermann
Nollendorfstr. 20
10777 Berlin – Schöneberg
Tel.: 030 – 53 60 49 35

Alle Kassen und privat:
Eine direkte Terminvergabe ist zu meinen telefonischen Sprechzeiten
montags und mittwochs
12:40 Uhr bis 13:00 Uhr,

dienstags und donnerstags
7:00 Uhr bis 7:30 Uhr

sowie mittwochs mobile Erreichbarkeit
13:30 Uhr bis 15:00 Uhr
unter 0151 – 446 294 26 möglich.